Spiele für zwischendurch

Beginn:
5. Nov 2019, 19:00
Ende:
5. Nov 2019, 21:30
Kurs-Nr.:
24-2019
Preis:
Kostenfrei
Ort:
Jetzt anmelden
Freie Plätze:
20 von 20
Referent:

Beschreibung

Spiele für zwischendurch - Kennen lernen von einfachen Spielen  mit wenig Material

Spiel und Bewegung machen Spaß. Egal ob in der Kinder- oder Jugendgruppe, auf der Freizeit, im Jugendtreff, im Sportverein oder in der Bildungsarbeit: Spiele eignen sich gut als Einstieg, zum Kennenlernen, als Auflockerung für „zwischendurch“ oder als Abschluss.

An diesem Abend wird gespielt. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Teamspielen, mit möglichst wenig Material. Mal mit mehr, mal mit weniger Bewegung. Die vorgestellten Spiele können als "Energizer", Pausenfüller oder zur Förderung des Teamgeists beim gemeinsamen Meistern einer Herausforderung eingesetzt werden.

Der Abend bietet auch Gelegenheit, "mitgebrachte" Spiele vorzustellen und auszuprobieren und sich über Sinn, Eignung und Varianten auszutauschen.

In Kooperation mit dem Team Jugendarbeit Wangen

 spiele400x250

Zeit: Dienstag, 05.11.2019, 19.00-21.30 Uhr

Ort: Jugendhaus Wangen        
                                                                        

Referent: Andreas Hörter (KJR)

Anmeldung bis: 25.10.2019

Zielgruppe: Ehren- und Hauptamtliche in der Jugendarbeit, Schulsozialarbeit, Lehrer, Jugendleiter

Preis: kostenlos

 

Bei Fragen zur Anmeldung oder zum Seminar können Sie sich an die Geschäftsstelle wenden: 0751/21081
oder

 

Wahlmodul Juleica 3 Anmeldeschluss 25.10.2019

}


Jetzt anmelden: Spiele für zwischendurch

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Anschrift

Einwilligung Datenverarbeitung

Die obigen Angaben werden für die Anmeldung zur Fortbildung, sowie zur Kontaktaufnahme verwendet. Sollten Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, verwenden wir hierfür die oben eingetragene Adresse.

Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

*

* notwendige Angaben