Alles was Recht ist

Beginn:
7. Mai 2019, 19:00
Ende:
7. Mai 2019, 20:30
Kurs-Nr.:
10-2019
Preis:
Kostenfrei
Ort:
Jetzt anmelden
Freie Plätze:
17 von 20
Referent:

Beschreibung

Alles was Recht ist

Ein Kernthema aller Jugendleiter- Ausbildungen ist die sogenannte "Aufsichtspflicht". Unter diesem Begriff sammeln sich aber nur allgemeingültige Sachverhalte. Interessanter wird´s, wenn´s konkret wird, zum Beispiel bei 

  • Nic und Alk, Zeit und Ort
  • Datenschutz, WhatsApp, Recht am Bild
  • junge Jugendleiter, Betreuungsschlüssel
  • von Vorstand und Verantwortung, Zwangspfändung und Gefängnis
  • Adrenalin- Sport, Schwimmen / Baden
  • Essen und Hygiene
  • Party im Vereinsheim und auf die Fresse
  • Zecken, Salben, Tabletten und Verletzte
  • Fahrrad, Trampen, Lenk- und Ruhezeiten
  • Freund, Freundin, Zungenkuss
  • Führungszeugnis, Schutzkonzept, Selbsterklärung (§72a))

Irrtümer ausräumen und Sicherheit für´s eigene Tun erreichen sind die Ziele der Veranstaltung. Neben einem allg. Info-Block gibt es vor allem die Möglichkeit, etwaige eigene Herausforderungen im Umgang mit Recht und Gesetzt in der Jugendarbeit zu erörtern, was aber keine anwaltliche Rechtsberatung o.ä. darstellt …!

 Recht650x350

Referent: Andreas Hörter (KJR Ravensburg)

Zielgruppe: Ehren- und Hauptamtliche in der Jugendarbeit

Preis: kostenlos

Anmeldung auch über den Sportkreis Ravensburg e. V.  möglich,  >>>hier

 

Bei Fragen zur Anmeldung oder zum Seminar können Sie sich an die Geschäftsstelle wenden: 0751/21081
oder

 

Wahlmodul Juleica 3 Anmeldeschluss 30.04.2019

}


Jetzt anmelden: Alles was Recht ist

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Anschrift

Einwilligung Datenverarbeitung

Die obigen Angaben werden für die Anmeldung zur Fortbildung, sowie zur Kontaktaufnahme verwendet. Sollten Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, verwenden wir hierfür die oben eingetragene Adresse.

Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

*

* notwendige Angaben