Fake News!

Beginn:
17. Nov 2017, 09:30
Ende:
17. Nov 2017, 16:00
Kurs-Nr.:
4-17-18
Preis:
Kostenfrei
Ort:
Referent:
mehrere Referenten

Beschreibung

 

Im Netz der Lügen

Nach Begrüßung und Eröffnung durch den Minister für Soziales und Integration Manne Lucha werden renommierte Experten wie Chan-jo Jun (Anwalt für IT Recht, Würzburg), Hannes Ley (Gründer von #ichbinhier, Hamburg) und andre Wolf (Minikama.at. Wien) Einblicke geben in die Welt der „Alternativen Fakten“ und „Hate Speech“ in den sozialen Netzwerken. Sie werden Interessierten aus Jugendarbeit, Schule, Politik und Verwaltung Perspektiven aufzeigen, wie dem begegnet werden kann im Sinne einer demokratischer Aufklärung und Bildung.

Ergänzend dazu werden diese Inputs und andere Aspekte in verschiedenen Workshops am Nachmittag vertieft und praxisorientiert weiterentwickelt.

In Kooperation mit dem Demokratiezentrum Baden-Württemberg und der Pädagogischen Hochschule Weingarten im Rahmen des Bundesprogramms Demokratie Leben.

fake news

Referentin: Selina Marx, SWR Fernsehen

Zielgruppe: Ehren- und Hauptamtliche in der Jugendarbeit

Anmeldung unter www.demokratiezentrum.de

 

Bei Fragen zur Anmeldung oder zum Seminar können Sie sich an die Geschäftsstelle wenden: 0751/21081
oder

 

Wahlmodul Juleica 6 Anmeldeschluss 17.11.2017

}