Demokratie leben! – mit diesem Ziel tritt der Landkreis Ravensburg im gleichnamigen Bundesprogramm an, um sich aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit einzusetzen. In einem Aktions- und Jugendfonds stehen 2019 insgesamt 45.000 € zur Verfügung, aus dem Projekte und Einzelmaßnahmen gefördert werden, die sich für Demokratie und Vielfalt einsetzen.

Die Ziele des Programms „Demokratie leben!“ sind:

  • Förderung des Demokratie- und Toleranzverständnisses im Landkreis Ravensburg, auch im Sinne von Inklusion und Integration
  • Gegenakzente setzen zu latenter Ausländerfeindlichkeit, Extremismus und Gewalt gegen Minderheiten
  • Förderung des interkulturellen Austauschs, der Begegnung und des Kennenlernens
  • Ausbau von Beteiligungs- und Mitwirkungsmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche

Der Kreisjugendring als Fach- und Koordinierungsstelle für das Programm berät und begleitet die AntragsstellerInnen bei der Ideenfindung und Antragsstellung.

Jugendfonds_2020.pdf
Aktionsfonds_2020.pdf

 

Demokratie leben.png