• Infoabende Freiwilligendienst

    Infoabende Freiwilligendienst

    Viele Jugendliche wollen nach der Schule erst mal einen Freiwilligendienst machen. Dabei stellen sich oft viele Fragen. Diese zwei Abende in Ravensburg und Leutkirch bieten allen Informationen und sind angereichert durch Erfahrungsberichte von jungen Menschen, die gerade ein FSJ, FÖJ, einen EFD oder BFD machen. Weiterlesen
  • Auffrischung JULEICA

    Auffrischung JULEICA

    Die JULEICA ist zunächst drei Jahre lang gültig und kann dann verlängert werden. Für die Verlängerung ist die Teilnehme an einer oder mehreren Fortbildungsveranstaltungen im Umfang von acht Unterrichtseinheiten nachzuweisen. Deshalb bieten wir allen Interessierten einen kompakten Crash Kurs zur Verlängerung an. Hier werden rechtliche Dinge aufgefrischt, aktuelle Themen angesprochen, Weiterlesen
  • Bundesfreiwillige gesucht!

    Bundesfreiwillige gesucht!

    Viele Jugendliche wollen nach der Schule erst mal einen Freiwilligendienst machen - du auch? Als Bundesfreiwilliger beim Kreisjugendring kannst du praktische Erfahrungen machen und bekommst erste Eindrücke in die Berufswelt. Beginn: ab sofort, Dauer: nach Absprache, Voraussetzung: Führerschein Klasse B, bei Interesse bitte melden!
  • Spinnen die oder spinne ich?

    Spinnen die oder spinne ich?

    Rechtspopulismus – und wie wir praktisch damit umgehen können. Rechte Parolen und Sprüche werden immer populärer, nicht nur bei manchen Parteien und Gruppierungen, sondern zunehmend auch in Alltagssituationen. Argumente und Fakten werden dabei missachtet, Lügen verbreitet und einfache Lösungen für komplexe politische Probleme angeboten. Wie reagieren wir im Alltag? Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Aktuelle Infos des Kreisjugendrings

Jugendpolitikveranstaltung zur Bundestagswahl 2017

Jugend trifft Politik hieß es am Mittwochabend den 20. September in der Turnhalle in Christazhofen. Gemeinsam mit der Schulsozialarbeit Argenbühl, dem Gemeindejugendring, dem Jugendbeirat und den kath. Landjugendgruppen organisierte und führte der Kreisjugendring Ravensburg die Jugendpolitikveranstaltung durch. Moderiert wurde der Abend von Vera Müller und Stefanie Nandi.

Weiterlesen ...

NEU: Fortbildungsflyer 2017/2018

Endlich ist es soweit unser neuer Fortbildungsflyer 2017/2018 ist da!  Mit vielen interessanten Vorträgen und Workshops.

Einfach mal rein schauen und anmelden: Fortbildungsflyer 2017/2018

Freizeit für alle

Gemeinsam mit dem BDKJ Jugendreferat Ravensburg und dem Verein die drei Räuber übernahm der Kreisjugendring Ravensburg die Trägerschaft des integrativen Zeltlagers am Baltersberg.

34 Kinder und Jugendliche im Alter von 8-16 Jahren zelteten eine Woche am Baltersberg bei Bodnegg. Daran ist erst einmal nichts ungewöhnliches. Ungewöhnlich sind die Lebensgeschichten der einzelnen Kinder. Denn zwölf von ihnen haben Fluchterfahrung und kommen aus Syrien, Mazedonien, Nordkorea, Irak und Afghanistan. Zwölf ehrenamtliche Teamer betreuen die Kinder, zwei davon selbst Flüchtlinge aus Afghanistan und Syrien. Dies hilft gerade bei der Kommunikation untereinander. Denn Ziel war es einen Ort zu schaffen, an dem die wichtigsten Aspekte von Integration erlebbar und spürbar werden. Sein Gegenüber kennen zu lernen, sich gegenseitig zu verstehen, um so Vorurteile und Barrieren abzubauen und sich auszutauschen.

Weiterlesen ...

Weitere Neuigkeiten

Wir versenden monatlich einen Newsletter mit aktuellen Fortbildungs- und Weiterbildungempfehlungen, Finanzierungstipps für Jugendarbeit und aktuelle Wettbewerbe sowie Neuigkeiten und Infos aus den Bereichen Jugendpolitik, Medienpädagogik, außerschulische Jugenbildung und Interkulturrelles, sowie Büchtipps und eine Infothek. Im Archiv gibt es alle bisherigen Newsletter zum Nachlesen.

Zum aktuellen Newsletter