• Multiplikator*innen-Schulung

    Multiplikator*innen-Schulung

    „Straight Ahead“ – ein Planspiel zu Radikalisierungsprozessen. Es ist für die Durchführung in Schulklassen ausgelegt und soll Jugendliche dazu befähigen, radikale Tendenzen frühzeitig zu erkennen und Unterstützung zu suchen. Weiterlesen
  • Presseseminar

    Presseseminar

    Ob auf der eigenen Homepage, im Gemeindeblatt oder in der Vereinsbeilage der Schwäbischen Zeitung – wer zeigen will, was sein Verein, sein Jugendtreff oder die Verbandsgruppe alles auf die Beine stellt, muss sich um eine gute Presse- und Öffentlichkeitsarbeit kümmern. Weiterlesen
  • Spiele für zwischendurch

    Spiele für zwischendurch

    Spiel und Bewegung machen Spaß. Egal ob in der Kinder- oder Jugendgruppe, auf der Freizeit, im Jugendtreff, im Sportverein oder in der Bildungsarbeit: Spiele eignen sich gut als Einstieg, zum Kennenlernen, als Auflockerung für „zwischendurch“ oder als Abschluss. Weiterlesen
  • Demokratie leben!

    Demokratie leben!

    Ab sofort können neue Projektanträge gestellt werden für Veranstaltungen zur Förderung des Demokratie- und Toleranzverständnisses im Landkreis Ravensburg. Auch im Jugendfonds stehen Mittel für Gruppen und Initiativen zur Verfügung. Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Aktuelle Infos des Kreisjugendrings

Achtung, Achtung - Anmeldeschluss!

Beim Grundlagen-Seminar "Jugendarbeit mit jungen Geflüchteten" vom 18. bis zum 19. November sind noch Plätze frei!
Die Teilnahme kostet 90 Euro inklusive Übernachtung und Verpflegung und ist Teil der Qualifizierungsreihe für pädagogische Fachkräfte der Kinder- und Jugendarbeit.

Anmeldung über www.jugendakademie-bw.de/veranstaltungen und Rückfragen unter 0711896915 50 oder

Werde Multiplikator*in!

Hast Du Lust, selbst Workshops und Planspiele in Schulen und Gruppen umzusetzen? Mit Menschen über Radikalisierung, Hate Speech und Demokratie zu diskutieren?
Teil eines großen Netzwerks aus Engagierten in der politischen Bildung zu sein?
Dann bist Du bei unserer Multi-Schulung genau richtig! Wir führen an diesem Tag das Planspiel "Straight Ahead" mit Euch durch, reflektieren am Ende die Methode und freuen uns, Euch dann, wenn Ihr mögt, in unseren Multiplikatoren-Pool aufzunehmen. Pro Umsetzung des Planspiels gibt es ein Honorar und die Fahrtkosten erstattet.

Zeit und Ort: Am 9. November von 10Uhr bis 14Uhr bei TAVIR e.V. (Gartenstraße 33)
Anmeldung hier auf der Homepage unter "Fortbildung"

Wettbewerb "Aktiv für Demokratie und Toleranz"

Zum 19. Mal schreibt das Bündnis für Demokratie und Toleranz – gegen Extremismus und Gewalt (BfDT)  den Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz“ aus. Den Gewinnerinnen und Gewinnern winken Geldpreise in Höhe von bis zu 5.000 €, eine verstärkte Präsenz in der Öffentlichkeit sowie ein Workshop-Angebot, welches die Interessen der Preisträgerprojekte aufgreift. Die Aktivitäten sollen hauptsächlich von Ehrenamtlichen getragen werden und sich in der Praxis bewährt haben. Ausgeschlossen von der Teilnahme sind Beiträge, welche im Rahmen anderer Bundesprogramme gefördert werden. Nähere Infos und Teilnahmebedingungen gibt es hier: Wettbewerb_Aktiv_für_Demokratie_und_Toleranz_2019.pdf

Weitere Neuigkeiten

Wir versenden monatlich einen Newsletter mit aktuellen Fortbildungs- und Weiterbildungempfehlungen, Finanzierungstipps für Jugendarbeit und aktuelle Wettbewerbe sowie Neuigkeiten und Infos aus den Bereichen Jugendpolitik, Medienpädagogik, außerschulische Jugenbildung und Interkulturrelles, sowie Büchtipps und eine Infothek. Im Archiv gibt es alle bisherigen Newsletter zum Nachlesen.

Zum aktuellen Newsletter