• Alles was Recht ist

    Alles was Recht ist

    An bestimmten rechtlichen Fragen kommt man in der Jugendarbeit nicht vorbei: Aufsichtspflicht, Jugendschutz, Schutzauftrag usw. Was muss ich da alles beachten? Anhand konkreter Beispiele aus der Gruppenarbeit findest du bei diesem Infoabend die Antwort... Weiterlesen
  • Jugendleiter Grundkurs

    Jugendleiter Grundkurs

    Das Pflichtmodul für die Jugendleiterausbildung. dieses Kompaktwochenende mit 20 UE ist der Grundbaustein unserer Jugendleiterausbildung. Auf abwechslungsreiche Weise werden wir uns mit wichtigen und aktuellen Themen beschäftigen. Weiterlesen
  • Das neue Fortbildungsprogramm ist da!

    Das neue Fortbildungsprogramm ist da!

    Ab sofort gibt es unser neues Fortbildungsprogramm mit vielen interessanten und altbewährten Seminaren, Workshops und Vorträge zu aktuellen Themen in der Kinder- und Jugendarbeit online oder als Flyer per Post. LESEN - ANMELDEN - MITMACHEN! Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3

Aktuelle Infos des Kreisjugendrings

Fröhliche Weihnachten

"Zeit zu schweigen, zu lauschen, in sich zu gehen. Nur wer die Ruhe beherrscht kann die Wunder noch sehen, die der Geist der Weihnacht den Menschen schenkt. Auch wenn so mancher anders denkt."

Wir, das Team des Kreisjugenrings, wünschen allen ein fröhliches Weihnachtsfest. Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit und freuen uns auf neue Projekte, Ideen,... im neuen Jahr 2018!

"Wen erreichen wir eigentlich?" Reichweitenuntersuchung in der offenen Kinder- und Jugendarbeit und der Verbandsarbeit

Zum Fachtag am 22.11.2017 kamen 35 TeilnehmerInnen aus den Landkreisen Sigmaringen, Ravensburg und Biberach ins Stadtforum nach Bad Saulgau. Prof. Dr. Thomas Meyer von der DH Stuttgart erläuterte anschaulich die Ergebnisse der Reichweitenuntersuchung in der offenen Jugendarbeit. Ein wichtiges Ergebnis: die Beziehung der Jugendlichen zum hauptamtlichen Personal ist von entscheidender Bedeutung, ob Jugendliche zum Stammbesucher werden oder nicht. Das Vorurteil, dass in den Jugendhäusern nur männliche Jugendliche Migrationshintergrund zu finden sind konnte deutlich widerlegt werden.

Weiterlesen ...

"Fake News" im Netz der Lügen

In Zeiten von facebook und anderen sozialen Netzwerken wird die Kommunikation über das Internet für die Menschen durch die weltweite Vernetzung immer einfacher. Gleichzeitig wird es aber auch immer leichter, sogenannte "Fake News" gezielt Verwirrung im Netz zu stiften. Zu einem großen Fachtag lud der Kreisjugendring Ravensburg in Kooperation mit dem Demokratiezentrum Baden-Würrtemberg und Pädagogischen Hochschule Weingarten im Rahmen des Bundesprogramm Demokratie leben am 17. November ein.

Mehr dazu unter:  Fake News

Weitere Neuigkeiten

Wir versenden monatlich einen Newsletter mit aktuellen Fortbildungs- und Weiterbildungempfehlungen, Finanzierungstipps für Jugendarbeit und aktuelle Wettbewerbe sowie Neuigkeiten und Infos aus den Bereichen Jugendpolitik, Medienpädagogik, außerschulische Jugenbildung und Interkulturrelles, sowie Büchtipps und eine Infothek. Im Archiv gibt es alle bisherigen Newsletter zum Nachlesen.

Zum aktuellen Newsletter