• Wir suchen eine/n Bundesfreiwilligen!

    Wir suchen eine/n Bundesfreiwilligen!

    Viele Jugendliche wollen nach der Schule erst einmal einen Freiwilligendienst machen. Du auch? In dem Jahr als Bundesfreiwillige/r beim Kreisjugendring in Ravensburg kannst du praktische Erfahrungen und Kenntnisse in der landkreisweiten Jugendarbeit erhalten und bekommst erste Einblicke in die Berufswelt. Weiterlesen
  • JULEICA Basismodul

    JULEICA Basismodul

    Das Basismodul vermittelt dir grundlegende Kenntnisse der Jugendarbeit. Das Seminar findet zu den dann gültigen Richtlinien mit zwei Übernachtungen statt, darüber wirst du rechtzeitig vor dem Seminar informiert. Infos und Anmeldung zum Basismodul findest du auf der Homepage www.kjr-biberach.de Weiterlesen
  • Verleih des Kreisjugendring

    Verleih des Kreisjugendring

    Der Verleih des Kreisjugendring startet optimistisch in das Jahr 2022. Neu seit 2021 sind 2 blaue SG 20 Zelte mit 2 Eingängen und vielen Fenstern. Auch im Spielebereich gibt es Neuheiten bei den Kinderfahrzeugen und Spielgeräten. Außerdem steht unser neuer VW Bus mit langem Radstand für Vereine zur Verfügung. Weiterlesen
  • Bundesprogramm

    Bundesprogramm "Demokratie leben"

    Auch für das Förderjahr 2022 stehen im Landkreis Ravensburg wieder insgesamt 75.000 € für die Forderung von demokratiestärkenden Projekten im Aktions- und Jugendfonds zur Verfügung. Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Erste digitale Jugendkonferenz nach der Landtagswahl

Der Kreisjugendring Ravensburg veranstaltete gemeinsam mit dem Jugendgemeinderat Leutkirch am Samstag, den 17. April 2021 die erste digitale Jugendkonferenz nach den Landtagswahlen. Hier noch ein Dankeschön an die Moderierenden!

Jugendliche im Alter von 16-24 Jahren bekamn hier die Möglichkeit über Themen wie schlechte Busanbindungen, keine Gestaltungsmöglichkeiten zur Jugendbeteiligung im ländlichen Raum, Wählen ab 16, Digitalisierung, Schule in Corona Zeiten und vieles mehr , mit Politikern unter anderem aus dem neugewählten Landtag zu diskutieren.

Mit dabei waren: Herr Sievers (Landrat RV), Herr Friedel (Sozialdezernent RV), Raimund Haser und August Schuler (CDU), Antonio Hertlein (SPD), Enes Muric (die Linke), Frank Scharr (FDP), Carmen Kremer (Bündnis 90, die Grünen).

Die Gäste zeigten sich beeindruckt von den Vorschlägen und Gedanken der jungen Teilnehmenden und "haben Lust auf mehr".

Weitere Veranstaltungen in diesem Format sollen folgen.

Weitere Neuigkeiten

Wir versenden monatlich einen Newsletter mit aktuellen Fortbildungs- und Weiterbildungempfehlungen, Finanzierungstipps für Jugendarbeit und aktuelle Wettbewerbe sowie Neuigkeiten und Infos aus den Bereichen Jugendpolitik, Medienpädagogik, außerschulische Jugenbildung und Interkulturrelles, sowie Büchtipps und eine Infothek. Im Archiv gibt es alle bisherigen Newsletter zum Nachlesen.

Zum aktuellen Newsletter