• Absage aller Veranstaltungen bis Mai 2020!

    Absage aller Veranstaltungen bis Mai 2020!

    Aufgrund der momentanen Covid-19 Situation müssen wir aus Vorsichtsmaßnahmen alle Veranstaltungen absagen und hoffen auf baldige Verbesserung der Lage. Das Büro des KJR bleibt geöffnet. Per Telefon und Mail könnt ihr uns jederzeit erreichen. Bleibt gesund!
  • 1

Schulung für alle Interessierten

Dass wir vom Kreisjugendring auch gleichzeitig ein Demokratiezentrum sind, wissen vielleicht noch nicht sehr viele Leute im Landkreis. Auch, was so ein Demokratiezentrum eigentlich macht, ist bestimmt einigen noch nicht bekannt. Das wollen wir ändern!

Am 9.11.2019 sind alle Menschen (jung und alt, SchülerInnnen, Studierende, Fachkräfte, Renterinnen etc....) herzlich eingeladen, sich über unsere Arbeit informieren und zum Multiplikator / zur Multiplikatorin ausbilden zu lassen. Ihr seid nach diesem Tag in der Lage, selbstständig das Planspiel "Straight Ahead" in Schulklassen, Jugendgruppen und auch mit Erwachsenen durchzuführen. Bei diesem Planspiel erleben die Teilnehmenden, wie schnell man sich in einer Konfliktsituation radikalisiert und was das Gemeinschaftsgefühl in einer Gruppe dazu beiträgt, wie rasch die Sprache derber und härter wird und wie so ein Prozess enden kann.

Sobald ihr als Multis bei uns registriert seid, bekommt ihr regelmäßig Anfragen für das Planspiel zugeschickt und könnt Euch überlegen, ob ihr diesen Einsatz übernehmen wollt. Selbstverständlich gibt es für jede Durchführung auch ein Honorar - dazu aber mehr am 9.11.2019...

 

Weitere Neuigkeiten

Wir versenden monatlich einen Newsletter mit aktuellen Fortbildungs- und Weiterbildungempfehlungen, Finanzierungstipps für Jugendarbeit und aktuelle Wettbewerbe sowie Neuigkeiten und Infos aus den Bereichen Jugendpolitik, Medienpädagogik, außerschulische Jugenbildung und Interkulturrelles, sowie Büchtipps und eine Infothek. Im Archiv gibt es alle bisherigen Newsletter zum Nachlesen.

Zum aktuellen Newsletter