• Demokratie leben! - Onlineworkshop

    Demokratie leben! - Onlineworkshop

    Vereine, Initiativen und Gruppen im Landkreis Ravensburg sind auch im Jahr 2022 aufgerufen, Projekte zur Förderung der Demokratie, zur Eindämmung von Extremismus und Gewalt gegen Minderheiten, zur Förderung des interkulturellen Austauschs und zum Ausbau von Beteiligungs- und Mitwirkungsmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche zu planen und umzusetzen. Weiterlesen
  • Eine Wanderung durch Hogwarts

    Eine Wanderung durch Hogwarts

    Am Beispiel des berühmten Zauberlehrlings wollen wir uns auf eine Entdeckungsreise begeben, um zu verstehen, warum Pressefreiheit für eine Demokratie so wichtig ist, wo die Grenzen von Journalisten liegen und wie man falsche Informationen erkennen kann. Weiterlesen
  • Alles was Recht ist

    Alles was Recht ist

    Aufsichtspflicht und Rechtsfragen in der Jugendarbeit. Ein Kernthema aller Jugendleiter- Ausbildungen ist die so-genannte "Aufsichtspflicht". Weiterlesen
  • Interesse geweckt?

    Interesse geweckt?

    Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an: Kreisjugendring Ravensburg e. V., Tanja Beck, Kuppelnaustr. 36, 88212 Ravensburg, Tel: 0751 21081 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Weiterlesen
  • Neue blaue Zelte im Verleih!

    Neue blaue Zelte im Verleih!

    Durch die blaue Farbe ist es deutlich zu unterscheiden von den anderen Zelten und wird auf einem großen Platz leicht gefunden und eignet sich gut als Leitungszelt. Es lässt sich mittig teilen und auch mit anderen SG20- Zelten kombinieren. Gut geeignet als "Corona- Test- Zelt", da einfach eine Schleusenfunktion realisiert Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Umfrage zur Zukunft der Jugendarbeit abgeschlossen

ziehung preisträger hpals Kreisjugendring möchten wir unseren Beitrag dazu leisten, dass die Kinder- und Jugendarbeit auch in Zukunft die Rahmenbedingungen und Unterstützung bekommt, die sie braucht. Im Frühjahr haben wir aufgerufen sich an einer Online Umfrage zu beteiligen, um so die Erfahrungen und Ideen der vielen ehrenamtlich Engagierten in unserem Landkreis einbeziehen zu können.

Die Umfrage war von 27. Mai bis 15. August über die Homepage www.zukunftjugendarbeit.de erreichbar. Insgesamt haben sich über 400 Ehrenamtliche Aktive aus den Jugendverbänden, Vereinen und Initiativen vor Ort aus dem Landkreis Ravensburg an der Umfrage beteiligt.

Für Euer Mitwirken möchten wir uns sehr herzlich bedanken!!!

Wir haben bereits damit begonnen die Ergebnisse auszuwerten. Baldmöglichst werden wir die ausführlichen und umfangreichen Ergebnisse der Öffentlichkeit zugänglich machen. Eure Rückmeldungen werden auch die Grundlage für die weitere Arbeit des Kreisjugendrings sein, um die Interessen der Verbände, Vereine und Jugendgruppen im Landkreis besser vertreten zu können. 

Einen ersten Einblick in einige Ergebnisse der Umfrage haben wir hier zusammengestellt:

pdf>>>> erste Einblicke in die Ergebnisse der Onlineumfrage 

pdf>>>> Alle Statements 

>>>>>>>Hier die ganzen Ergebnisse der Online Umfrage

Mittwochsforum zu den Ergebnissen der Onlineumfrage  

Wir planen verschiedene Veranstaltungen um die Ergebnisse dann bekannt zu machen und auch zu diskutieren. Die erste Veranstaltung dazu findet am 29.10.2014  um 19:00 Uhr in der Geschäftstelle des Kreisjugendrings statt. Wir möchten mit Aktiven aus den Jugendverbänden im Rahmen eines Mittwochsforums dazu ins Gespräch kommen. Wenn Ihr Interesse habt, daran teilzunehmen, reicht eine kurze Rückmeldung per mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Eine Einladung an die Delegierten der Mitgliedsverbände werden wir noch verschicken. 

10 Preise für die Jugendarbeit vor Ort 

Als Dank für die Teilnahme an der Umfrage haben wir insgesamt 10 Preise ausgelost. Evelyn Rau (1. Vorsitzende) vom Kreisjugendrung, Andreas Schirrmeister (2. Vorsitzender) und Ralf Bäuerle (Kassier) haben im Rahmen der letzten Vorstandssitzung die glücklichen Gewinner gezogen. 

Und das sind die Gewinner und Gewinnerinnen 

IMG 20211. Preis 

Eine Kanuausfahrt für eine Gruppe von max. 16 Personen auf der Schussen oder einem anderen geeignete Fluss hat gewonnen: 


Simon Ruetz aus Zussdorf 

Neuer Bus

2.-4. Preis

Den Kreisjugendring Bus für einen Ausflug mit einer Gruppe mietfrei für 1-2 Tage (max. 500 km) haben gewonnen:

Katrin Wenning aus Ravensburg, 
Daniel Schmid aus Bad Waldsee und 
Bernd Halder aus Kisslegg   

Spielofant5.-7. Preis 

Den Minifant/Spielofant des Kreisjugendring mietfrei für 1 Tag haben gewonnen: 

Alexander Gnandt aus Bavendorf,
Sarah Rudolf (ohne Ort) und 
Karl-Heinz Müller aus Argenbühl 

 

Rollenrutsche ganz 1 Small8.-10 Preis 

Eine Spielebox oder die Rollenrutsche mietfrei für 1 Tag haben gewonnen: 

Marina Tischler aus Ravensburg, 
Gabi Prinz aus Argenbühl und
Thomas Kolb aus Lochhammer 

 

Herzlichen Glückwunsch. Die Gewinner werden informiert. 

Die Umfrage fand im Rahmen des Projekts "Zukunft Jugendarbeit" statt. Dieses Projekt wird im Landkreis Ravensburg von mehreren Partnern durchgeführt. 

logoleiste Onlinebefragung RV

Weitere Neuigkeiten

Wir versenden monatlich einen Newsletter mit aktuellen Fortbildungs- und Weiterbildungempfehlungen, Finanzierungstipps für Jugendarbeit und aktuelle Wettbewerbe sowie Neuigkeiten und Infos aus den Bereichen Jugendpolitik, Medienpädagogik, außerschulische Jugenbildung und Interkulturrelles, sowie Büchtipps und eine Infothek. Im Archiv gibt es alle bisherigen Newsletter zum Nachlesen.

Zum aktuellen Newsletter