• Basismodul - Jugendleitercard

    Basismodul - Jugendleitercard

    Unsere Jugendleiterausbildung in Zusammenarbeit mit dem KJR Biberach findet von Freitag10. Mai bis Sonntag 12. Mai 19 als Kompaktwochenende mit 20 UE im Don-Bosco Haus in Eriskirch statt. Weiterlesen
  • "Demokratie leben!" - von der Idee zum fertigen Projekt

    Über das Bundesprogramm "Demokratie leben!" können im Landkreis Ravensburg Projekte und Veranstaltungen gefördert werden, die sich mit Demokratiebildung, Vielfalt und Toleranz in unserer Gesellschaft beschäftigen. Weiterlesen
  • Vortrag:

    Vortrag: "Rechte Musik"

    Rechtsextreme Musik hat sich weiterentwickelt und es sind nicht nur 3 Akkorde und harter Rhythmus, dröhnende Bässe und unverständliche Texte. Es gibt auch Balladen, Lieder, Rap und Rechtsrock und der propagierte Inhalt ist für den Zuhörer nicht immer gleich zu erkennen. Weiterlesen
  • Low Alk Max Fun

    Low Alk Max Fun

    Das bereits mehrfach prämierte Projekt gibt an diesem Abend Einblicke wie ein wirklich gelungenes Fest aussehen kann. Es geht hierbei um den verantwortungsvollen Umgang mit dem Thema Alkohol - ohne speziellen Fingerzeig. Weiterlesen
  • Neues Fortbildungsprogramm ist fertig!

    Neues Fortbildungsprogramm ist fertig!

    Schaut rein und sucht euch die passende Fortbildung für eure Juleica raus. Viel Spaß beim Stöbern, da sind wieder viele interessante und aktuelle Angebote dabei ... Weiterlesen
  • Zweite Ehrenamtsmesse in Ravensburg

    Zweite Ehrenamtsmesse in Ravensburg

    in der Oberschwabenhalle am Sonntag, 7. April 2019 von 11 – 17 Uhr, der Eintritt ist frei Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Digitale Lebenswelten Jugendlicher

3292899689 e2a741fb4c zFoto: Flickr veröffentlicht unter einer creative commons lizenzAn Facebook kommt man derzeit nicht vorbei: Egal, ob man dort aktiv ist oder nicht, sieht, hört und liest man doch überall davon. Besonders für Jugendliche ist dieses und andere Soziale Netzwerke meist ein elementar wichtiger Bestandteil ihres Alltags und ihrer Freizeit, mehrmals täglich loggen sie sich via Computer oder Smartphone ein.

Was bedeutet das für pädagogisch Verantwortliche?
Wie gehe ich im Jugendhaus, bei der Gruppenstunde im Jugendverband, oder im Elternhaus mit dieser Thematik um?
Wie lässt sich ein verantwortungsbewusster, selbstbestimmter Umgang mit diesem Medium fördern und welche Informationen und Anleitungen benötigen Kinder und Jugendliche dazu?

Um auf diese und weitere Fragen Antworten zu erhalten haben wir in Kooperation mit dem aha Tipps & Infos für junge Leute einen Vortrag in Ravensburg veranstaltet.

Referent war Björn Friedrich, Medienpädagoge aus München. Er arbeitet bei SIN - Studio im Netz und ist Co-Autor von "Das Facebook-Buch für Eltern". 

Hier gibts den Vortrag von Björn Friedrich zum nochmal anschauen und durchklicken



>>>> Das Facebook Buch für Eltern 
>>>> mehr üper das Medienverhalten Jugendlicher in der aktuellen JIM Studie 

Weitere Neuigkeiten

Wir versenden monatlich einen Newsletter mit aktuellen Fortbildungs- und Weiterbildungempfehlungen, Finanzierungstipps für Jugendarbeit und aktuelle Wettbewerbe sowie Neuigkeiten und Infos aus den Bereichen Jugendpolitik, Medienpädagogik, außerschulische Jugenbildung und Interkulturrelles, sowie Büchtipps und eine Infothek. Im Archiv gibt es alle bisherigen Newsletter zum Nachlesen.

Zum aktuellen Newsletter