• Bundesfreiwillige gesucht!

    Bundesfreiwillige gesucht!

    Viele Jugendliche wollen nach der Schule erst mal einen Freiwilligendienst machen - du auch? Als Bundesfreiwilliger beim Kreisjugendring kannst du praktische Erfahrungen machen und bekommst erste Eindrücke in die Berufswelt. Beginn: 1.9.17, Dauer: 12 Monate, Voraussetzung: Führerschein Klasse B, Bei Interesse bitte melden!
  • Willkommen im integrativen  Zeltlager Baltersberg

    Willkommen im integrativen Zeltlager Baltersberg

    Dieses Jahr bieten wir ein besonderes Sommererlebnis fernab von Schule, Hektik und Langeweile. Ein integratives Zeltlager für alle Kinder und Jugendliche, unabhängig ihrer Herkunft oder ihres Aufenthalttitels. Ein Ort, an dem Integration gelebt wird. Weiterlesen
  • Ferienfreizeiten 2017

    Ferienfreizeiten 2017

    Möchtest du bei einer Ferienfreizeit mitarbeiten oder als Teilnehmer dabei sein? Hast du Lust, in den Ferien ein anderes Land kennenzulernen? Willst du gemütlich Chillen oder Action pur? Ganz egal: Auf der Ferienfreizeiten-Plattform im Jugendnetz, findest du, was du suchst!. Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3

Aktuelle Infos des Kreisjugendrings

Jugend ermöglichen!

Sie ist draußen die erste Jugendbroschüre zum 15. Kinder- und Jugendbericht. In jugendgerechter Sprache wird der Bericht präsentiert.

Mehr dazu: 15. Kinder- und Jugendbericht

Mitmachen Ehrensache-Realschule Wangen gewinnt Auszeichnung auf Landesebene

Die Idee von "Mitmachen Ehrensache" ist gut und erfolgreich. Jugendliche suchen sich selbständig einen Arbeitgeber ihrer Wahl und jobben dort im Vorfeld oder am Internationalen Tag des Ehrenamts, den 5. Dezember. Sie verzichten auf ihren Lohn und spenden das Geld jeweils regional ausgewählten guten Zwecken.

Bei der landesweiten Preisverleihung im Jugendhaus Mitte in Stuttgart würdigten die Träger der Aktion, die Jugendstiftung Baden-Württemberg und die Stuttgarter Jugendhaus Gesellschaft zusammen mit dem Sozialministerium (Susanne Keller, Referat Bürgerschaftliches Engagement) besonders erfolgreiche Akteure.

Weiterlesen ...

Save the Date: Fake News! Im Netz der Lügen

Jetzt schon mal Freitag, den 17.11.2017 vormerken. Dort findet in der Aula der PH Weingarten ein Fachtag für alle Fachkräfte der Jugendbildung und der Sozialarbeit zum Thema Fake News! Im Netz der Lügen, "Alternativen Fakten" und "Hate Speech" in den sozialen Netzwerken statt. Eröffnet wird der Fachtag von Manne Lucha (Minister für Soziales und Integration des Landes Baden-Württemberg). Geplante Vorträge: Chan-jo Jun (Anwalt für IT-Recht, Würzburg), Hannes Ley (Gründer von #ichbinhier, Hamburg) und Andre Wolf (Mimikama.at, Wien). Moderation: Selina Marx (Fernsehreporterin des SWR).

Eine Einladung mit vollständigem Programm folgt im September!

Dieser Fachtag findet in Kooperation mit dem DemokratieZentrum Baden-Württemberg statt.

pdfFake News

Weitere Neuigkeiten

Wir versenden monatlich einen Newsletter mit aktuellen Fortbildungs- und Weiterbildungempfehlungen, Finanzierungstipps für Jugendarbeit und aktuelle Wettbewerbe sowie Neuigkeiten und Infos aus den Bereichen Jugendpolitik, Medienpädagogik, außerschulische Jugenbildung und Interkulturrelles, sowie Büchtipps und eine Infothek. Im Archiv gibt es alle bisherigen Newsletter zum Nachlesen.

Zum aktuellen Newsletter